Projektentwicklung und Inszenierung

Sie möchten in Ihrer Einrichtung ein Theaterprojekt durchführen und brauchen dafür professionelle Unterstützung? Kein Problem. Ich unterstütze Sie gerne in der Verwirklichung ihrer Idee. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir können über die weiteren Details sprechen.

 

  • Dauer: Wochen-/Monatsprojekte
  • Für Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Bildungszentren und freie Theatergruppen.
  •  themen-und prozessorientierte Projektentwicklung (biografisches Theater, Collage, Forschungsprojekt)
  •  Stückenentwicklung nach literarischer Vorlage

Projektwoche Jugend kann die Welt bewegen mit KulturGestalten e.V

Zukunftswerkstatt für soziales Engagement.

Junge Menschen als Innovator_innen und Gestalter_innen unserer Gesellschaft wahrnehmen und fördern.
Mit kreativen und künstlerischen Angeboten aus den Bereichen Theater, Tanz und kreatives Schreiben, sowie Methoden aus der Erlebnispädagogik soll in dieser Projektwoche die Experimentierfreude der Jugendlichen geweckt werden. Auf spielerische Art können sie so die Stärken und Vorteile ihrer eigenen Individualität erkennen und schätzen lernen. Zugleich werden soziale Kompetenzen der Schüler_innen wie Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität geschult.
Während der verschiedenen Projekttage werden Themen wie gegenseitiger Respekt, die Würde des Menschen und ein entsprechender Umgang in Kommunikation und Sprache mithilfe von Forumtheater, Workshops zum Thema Zivilcourage an der Schule und Teambuilding-Einheiten bearbeitet. Die daran anschließende Zukunftswerkstatt leitet konkrete Handlungsziele und -Schritte ab und ermöglicht eine Verantwortungsübernahme im unmittelbaren Umfeld der Schüler_innen und Schüler.

Am Ende einer jeden Projektwoche präsentieren die Schüler_innen in einer kreativen Form die Ergebnisse ihres Austausches.

  • Dauer: 5 Tage
  • für alle Schulformen ab Jahrgang 6
  • Themen: Zukunftswerkstatt, Nachhaltigkeit, soziales Engagement, Selbstwirksamkeit
  • Buchbar im Team KulturGestalten  e.V.

Projektwoche Demokratiepädagogik mit KulturGestalten e.V.

In einer Mischung aus angeregtem Meinungsaustausch und theaterpädagogischen Methoden werden die Schüler_innen spielerisch dazu angeleitet sich mit dem Thema Demokratie auseinanderzusetzen. Was bedeutet für sie Demokratie und Partizipation? Welche Rollen spielen sie als Kinder und Jugendliche darin? Und wie können sie sich für ein demokratisches Miteinander einsetzen?
Pädagogische Zielsetzung ist es, den Jugendlichen ein Demokratieverständnis zu vermitteln, das ein auf Kommunikation basierendes friedliches Miteinander in einer vielseitigen, multikulturellen Gesellschaft fördert und die Bedeutsamkeit von Eigeninitiative und Partizipation an Veränderungsprozessen herausstellt. Die Jugendlichen durchlaufen einen Prozess, der ihnen hilft Gefühle der Macht- und Einflusslosigkeit zu überwinden und Gestaltungsspielräume und Ressourcen für Veränderungsprozesse zu erkennen

  • Dauer: 3-5 Tage
  • für alle Schulformen ab Jahrgangsstufe 6
  • Themen: Demokratiebildung, Menschenrechte, Umgang mit Rassismus und Diskriminierung, Zukunftswerkstatt
  • Buchbar im Team Kultugestalten e.V.      www.kultur-gestalten.net