Die
Wunderländer

 

Wir sind das Wunderland Kollektiv. Eine Theatergruppe aus Bremen für verrückt verspielte Menschen unter der künstlerischen Leitung Myra Wieland.

Im gemeinschaftlichen künstlerischen Prozess wollen wir uns mit gesellschaftlichen und philosophischen Themen auseinandersetzen, um diese in Geschichten auf die Bühne zu bringen. Offenheit, Spielfreude und die Lust am Forschen zeichnet unsere Arbeit aus. Im Wunderland Kollektiv finden alle Teilnehmenden Platz um eigene Ideen, Möglichkeiten und Talente einzubringen und auszuprobieren.

 

Wir schätzen Diversität genauso wie Diskurse, darum spielen weder Alter, Religion, Herkunft, noch Beruf eine Rolle für uns.
Was uns verbindet ist die Liebe zum Theater und zur Kunst.

 

 

#followAlice

Das Theaterstück

 

Es heißt: "Glück sind die kleinen Dinge im Leben." Doch wenn das so ist, warum brauchen wir immer mehr, müssen uns profilieren und die beste Version von uns selbst sein? Profile die wir nach außen tragen wie Visitenkarten. Visitenkarten wie Eintrittskarten, um im Strom unseres Zeitgeistes mitzuschwimmen. Wer ist diese Alice unserer Zeit und warum braucht sie auch jetzt noch ein Wunderland? Ist es nur ein Traum oder eine abstrakte Konfrontation mit den Absurditäten von.....tja, was eigentlich?

 

Dauer: 120 Minuten

Ort: für Außen-und Innenbereich

Ensemble: 12 Personen